... zum INSTITUT ...




Candi (Leo Cunibert Mohlberg (1901-)
"... Um Dich nun von der abergläubischen Auffassung der Astrologie, wie sie im Volk umgeht, zu befreien, mußt Du wissen, daß es sich bei der wahren Astrologie nicht um eine Wahrsagerei, sondern um echte Psychologie und Typologie handelt..."

Candi (Leo Cunibert Mohlberg), in 'Briefe an Tschü', Verlag M.S. Metz, Zürich 1945, Mohlberg war Benediktinerpater, Dr. phil., Ordinarius für spezielle Kirchengeschichte am Päpstlichen Institut für christliche Archäologie, Rom


Ernst Jünger(1895-1998)
"...Die Astrologie hat eine Kurzschrift geschaffen ..., die zu den frühesten Schriftzeichen gehört. Bedeutung und Deutung sind eng miteinander verknüpft. Eine solche Schrift kann nicht gelesen werden wie eine mathematische Formel: sie wird eher nach der Art eines Kunstwerkes erfaßt..."
aus: Ernst Jünger in: "An der Zeitmauer"


Carl Friedrich von Weizsäcker (1912-)
"...Ich bin als Physiker an die Sache (Astrologie) herangegangen mit aller Skepsis ... Ich habe den Eindruck gewonnen, einfach in der Beschäftigung damit, daß empirisch etwas daran ist. Ich bin zwar skeptisch gegen die Astrologen, aber ich bin auch skeptisch gegen die Meinung der Physiker..."

"...Die Astrologie wird im Universitätsbereich zumeist als Aberglaube beurteilt, obwohl sie eine mathematische Disziplin von hohem Rang ist, die von ihren Anhängern empirisch und mit voller Überzeugung ausgeübt wird und von ihren Gegner empirisch nicht überprüft worden ist..."


Adolf Muschg (1934-)
"... Die Astrologen waren die Astronomen der Frühzeit unserer Geschichte. Sie erkannten in der Natur schicksalhafte, göttliche Zeichen. So gesehen ist jeder von uns ein Astrologe; wir alle lesen, wenn wir Menschen begegnen, Zeichen - in ihrer Mimik, in ihrer Körperhaltung. Die Astrologie lädt uns ein, vielschichtig und facettenreich über Menschen zu erzählen. Das gefällt mir..."


Milan Kundera (1929-)
"... Ob wir den Voraussagen der Astrologie glauben oder nicht, das Horoskop ist eine Metapher des Lebens, die eine große Wahrheit in sich birgt..."
aus: Milan Kundera in: Die Unsterblichkeit, Carl Hanser Verlag, München 1990, Seite 330


Kulturgut Astrologie e.V. ist der Trägerverein für



... zurück zum Seitenanfang